Rechtliche Grundlagen für die Verarbeitung

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur unter einer der Bedingungen, die in der geltenden Vorschrift vorgesehen sind, und zwar insbesondere:

Für den Abschluss und die Erfüllung eines Vertrags, an dem Sie beteiligt sind. Bei Verarbeitung Ihrer Daten für den Abschluss des Kaufvertrages, an dem Sie beteiligt sind, achten wir darauf, dass wir nur die für die Ausführung desselben erforderlichen Mindestangaben verwenden. Diese Grundlage legitimiert die Verarbeitung personenbezogener Daten, die bei folgenden Tätigkeiten erfolgt:

Abschluss und Durchführung eines Vertrags über den Kauf der auf www.von-veldenstein.eu  angebotenen Produkte

Registrierung auf der Website und Nutzung der für registrierte Benutzer reservierten Dienste

Bereitstellung der auf www.von-veldenstein.eu angebotenen Dienste

Verwaltung Ihrer Anfragen durch unseren Kundenservice

Die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten für diese Tätigkeiten ist eine vertragliche Pflicht. Es steht Ihnen frei, uns Ihre Daten mitzuteilen. Bei Nichtvorhandensein der angeforderten Daten können wir jedoch den Vertrag und Ihre Anfragen nicht abschließen oder ausführen. Dies bedeutet, dass Sie keine Leistungen von der Von Veldenstein Group SL kaufen können oder Dienstleistungen von der Von Veldenstein Group SL nutzen können und dass die Von Veldenstein Group SL nicht in der Lage sein wird, Ihre Anfragen zu bearbeiten.

Um einer rechtlichen Verpflichtung nachzukommen.
Für den Fall, dass ein Vertrag über den Kauf von Leistungen bei der Von Veldenstein Group SL abgeschlossen wird, werden die Daten des Nutzers zur Erfüllung der gesetzlichen Verpflichtungen, denen die Von Veldenstein Group SL unterliegt, verarbeitet. Sie können frei entscheiden, ob Sie einen Vertrag abschließen und uns Ihre Daten mitteilen möchten oder nicht. Doch wenn Sie den Vertrag abschließen, sind Ihre Daten notwendig und werden verarbeitet, um die oben genannten gesetzlichen Verpflichtungen zu erfüllen, die die Von Veldenstein Group SL zu erfüllen hat. Die Verarbeitung von Lebensläufen für Initiativ-Bewerbungen, die zur Beurteilung von Bewerbern im Hinblick auf eine mögliche Anstellung bei der Von Veldenstein Group SL durchgeführt wird, ist legitim, da sie durch eine gesetzliche Bestimmung ausdrücklich genehmigt ist, die vorsieht, dass in diesem Fall die Zustimmung der Person, auf die sich die personenbezogenen Daten beziehen, nicht erforderlich ist. Es steht Ihnen frei, uns Ihren Lebenslauf zu übermitteln. Bei Nichtvorhandensein können wir Ihre Bewerbung auf eine Stelle bei der Von Veldenstein Group SL jedoch nicht in Erwägung ziehen.

Auf Grundlage Ihrer Zustimmung.
Folgende Verarbeitungen führen wir ausschließlich dann durch, wenn Sie uns Ihr ausdrückliches Einverständnis dafür gegeben haben:
Durchführung von Marketingaktivitäten, Meinungsumfragen und Marktforschung
Analyse Ihrer Navigations- und Verbrauchergewohnheiten bei der Nutzung Ihres My Account-Profils, um Ihre Erfahrung auf unserer Website individuell anzupassen.
Ihre Zustimmung zu dieser Art von Tätigkeiten ist freiwillig. Es steht Ihnen frei, uns Ihre Daten für solche Zwecke zur Verfügung zu stellen. Bei deren Nichtvorhandensein ist es der Von Veldenstein Group SL jedoch nicht möglich, Marketingaktivitäten, Meinungsumfragen und Marktforschung durchzuführen und Ihre Gewohnheiten zu analysieren.